FriedWald Main-Luisenburg im Fichtelgebirge - Preise, Karte & Anfahrt

Deutschlandweit Tag & Nacht für Sie da:
Trauerfall & Bevorstehend 0800-9074890
(kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599
Ratenzahlung: bis zu 48 niedrige Monatsraten möglich
Mehr als 10 Jahre Erfahrung

Unser Komplettangebot für eine Bestattung im FriedWald Ihrer Wahl ab € 2599.
Deutschlandweites Angebot. Für Sie entstehen keine weiteren Kosten. Zum Angebot...

Die Waldbestattung unter Bäumen ermöglicht der FriedWald Luisenburg im Fichtelgebirge. Die Asche der Verstorbenen wird in biologisch abbaubaren Urnen im Bestattungswald am Fuße der Luisenburg in Wunsiedel beigesetzt. Für die Beisetzung können Bergahorn, Spitzahorn und Buche ausgewählt werden. Der Bestattungsplatz im Wald wird mit einem Namensschildchen am Baum gekennzeichnet. Die Natur kümmert sich um den Grabschmuck auf natürlichem Wege: Je nach Jahreszeit kann das Baumgrab mit kleinen Blumen, mit bunten Blättern im Herbst, Eis- und Schneekristallen, exquisiten Farnen oder kräftigem Grün geschmückt sein. Der schöne Bergmischwald ist für alle Besucher leicht zu betreten, und seine beruhigende und friedliche Atmosphäre wird es den Familienmitgliedern in Zukunft leichter machen, Abschied zu nehmen.


Größe: 6 Hektar

Baumarten: Rotbuche, Spitzahorn und Bergahorn, teilweise Linde, Kirsche, Winterlinde, Bergulme, Vogelbeere, Lärche und Fichte

Besonderheiten: Waldteich am Andachtsplatz, Lage unterhalb der Luisenburg, abwechslungsreiche Baumarten

Ausstattung: Parkplatz, Andachtsplatz mit Bänken, Kreuz, Rednerpult und Stele zum Abstellen der Urne, Toilette

Region: Fichtelgebirge

Bundesland: Bayern

Eröffnung: 12. Oktober 2023

Adresse:  Luisenburgstraße, Abzweigung auf die B 303 Richtung Marktredwitz

Trauerfeier unter freiem Himmelt

Der Andachtsplatz wurde nahe dem FriedWald-Parkplatz errichtet. In diesem zentralen Ort der Erinnerung und des Gedenkens können Trauerfeiern abgehalten werden. Der Andachtsplatz verfügt über Bänke, ein Rednerpult, ein Kreuz und eine Stele, auf der die Urne beigesetzt werden kann. Je nach Wunsch des Verstorbenen oder seiner Angehörigen können individuelle Zeremonien für die Beisetzung im Wald getroffen werden. Trauerfeiern mit geistlichem Beistand sind ebenso möglich wie die Begleitung durch einen Trauerredner - oder eine von der Familie oder Freunden vorbereitete Verabschiedung. Die Kirche liegt am Ufer eines schönen Waldteichs. Über eine kurze Holzbrücke kann man sich auf eine kleine Insel in der Mitte des Teiches zurückziehen und die Schönheit der Natur genießen oder in Ruhe des Verstorbenen gedenken.

Der FriedWald Luisenburg im Fichtelgebirge

Der Waldfriedhof liegt verkehrsgünstig in der Nähe des beliebten Festplatzes und des Luisenburg-Felsenlabyrinths. Ein großer Parkplatz befindet sich direkt an der Luisenburgstraße, in der Nähe des Bestattungswaldes. Am Eingang zum FriedWald Luisenburg im Fichtelgebirge befindet sich eine Informationstafel. Auf der Informationstafel finden die Besucher eine Karte des FriedWaldes mit allen wichtigen Infrastrukturpunkten, die auch als kleine Faltkarte mitgenommen werden kann. Auf dem Parkplatz befindet sich auch eine Toilette. Die geschotterten Hauptwege, die sich durch den FriedWald Luisenburg schlängeln, sind auch mit einem Rollstuhl oder einer Gehhilfe gut begehbar. Da es sich bei den Nebenwegen um Waldwege handelt, sind sie uneben und mit einem Rollstuhl oder Rollator nicht befahrbar. Der gesamte Bestattungswald ist relativ eben, und die markierten Wege erleichtern die Orientierung.
Da das Luisenburg-Felsenlabyrinth und die Festspiele beliebte und bekannte Ausflugsziele in der Region sind, befinden sich in der Nähe zwei Restaurants: das "Luisenburg Resort" und der "Hotel und Berggasthof Waldlust". Diese liegen in fußläufiger Entfernung zum Waldfriedhof und können zum Beispiel für einen Kaffee nach einer Waldbestattung genutzt werden.
Viele Menschen entscheiden sich schon zu Lebzeiten für eine Ruhestätte in der Natur und wählen mit dem FriedWald-Förster einen Baum oder ein Grundstück aus.

Die Karte vom FriedWald  Luisenburg:

Weitere FriedWald-Standore in der Nähe:

Hinweis: Die Kosten des Totenscheins, Krankenhaus-Kühlkosten vor der Abholung sowie fällige Kommunalgebühren z.B. für Bestattungsgenehmigungen (insb. in Bayern und Rheinland-Pfalz) werden von uns 1:1 verauslagt oder von der entsprechenden Einrichtung bzw. dem Arzt direkt mit den Angehörigen abgerechnet. Diese Kosten belaufen sich i.d.R. auf € 50 bis € 200. Ein Aufpreis kann fällig werden bei über 1,85 Meter Körpergröße und/oder über 120 Kilogramm Körpergewicht sowie beim Vorliegen ansteckender Infektionskrankheiten (z.B. COVID 19, MRSA) sowie bei einer Überführung von einer deutschen Insel wie z.B. Föhr, Amrum, Sylt etc.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Wir beraten Sie gerne.
Trauerfall & Bevorstehend 0800-9074890 (kostenfrei)
Vorsorge 02227-8589599
Die Anternia Bestattungsvorsorge: Alles geregelt.
Legen Sie zu Lebzeiten Ihre Bestattungswünsche fest. So entlasten Sie im Ernstfall Ihre Angehörigen und schützen sie vor hohen Bestattungskosten.
Jetzt informieren!

 

FriedWald-Komplettangebot Preise

Komplettpreis FriedWald Ihrer Wahl inkl. Beisetzungsgebühren und FriedWald-Basisplatz: € 2599 inkl. MwSt. (bei Sterbefällen in Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland gilt abweichend davon der Festpreis von € 2799 inkl. MwSt.)

(kein Baumwahltermin, Nutzungsdauer endet mit Ablauf der Mindestruhe ab dem Tag der Beisetzung. Die Mindestruhefrist kann von FriedWald® zur Verfügung gestellt werden)



oder

Sie möchten den Bestattungsbaum selber auswählen? Der Platz im FriedWald - wählen Sie einen Platz an einem FriedWald® Baum . Komplettpreis FriedWald Ihrer Wahl inklusive ein Platz an einem FriedWald® Baum (Kategorie 890 €) : 2899 inkl. MwSt. (bei Sterbefällen in Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland gilt abweichend davon der Festpreis von € 3099 inkl. MwSt.)

(inkl. Baumwahltermin, Nutzungsdauer endet mit Ablauf der Mindestruhe ab dem Tag der Beisetzung. Die Mindestruhefrist kann von FriedWald® zur Verfügung gestellt werden)



oder

Ein Friedwald-Baum ist bereits vorhanden oder Sie möchten einen exklusiveren Familien- oder Partnerbaum erwerben?

Komplettpreis FriedWald Ihrer Wahl bei einem bereits von Ihnen erworbenen Baum: € 2009 inkl. MwSt. (bei Sterbefällen in Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland gilt abweichend davon der Festpreis von € 2209 inkl. MwSt.) (€ 450 Beisetzungsgebühr der Friedwald GmbH sind im Preis enthalten)



Bildquelle: FriedWald GmbH